Anlage

Die Tennisanlage des TCSWH liegt am Rande des Naturschutzgebiets Kottenforst im Ortsteil Heimerzheim der Gemeinde Swisttal. Ab dem Jahr 1976 erstreckte sich der Spielbetrieb in Heimerzheim auf 5 Außenplätzen, zu denen mit der Zeit und der steigenden Mitgliederzahl noch 2 weitere Plätze hinzukamen, sodass der Verein mittlerweile über insgesamt 7 Außenplätze und eine großflächige Ballwand mit Kunstrasen für unsere kleinsten tennisbegeisterten Mitglieder verfügt.

Mittelpunkt unserer Anlage ist das gepflegte Clubhaus, in dem GESELLIGKEIT und FEIERN groß geschrieben wird. Nicht nur in den Sommermonaten werden hier feucht-fröhliche Feste gefeiert, auch im für den Tennissport normalerweise trostlosen Winter stehen die Türen für Events und Jugendtreffen offen. Aufgrund der gemeinsamen Entscheidung, die Bewirtung unseres Vereins in Eigenregie zu führen, konnte die familiäre und vertraute Atmosphäre noch mehr in den Vordergrund gerückt werden – jeder ist hier herzlich willkommen!